Dienstleistung: Erbrechtliche Streitigkeiten

Fachbereich: Erbrecht

Nachlassabwicklung

Erbliche Streitigkeiten können in verschiedenen Phasen einer Erbengemeinschaft entstehen. Betroffen sind häufig die Fragen: Wer darf überhaupt erben, wer nicht? Wie hoch ist der Umfang des Nachlasses? Wer regelt die Rechte und Pflichten der Erben? Wer erhält wie viel und was wird geteilt? Treffen unterschiedliche Interessen mit familiären Konflikten aufeinander, sollte ein Experte hinzugezogen werden, um Lösungsansätze zu finden, mit denen alle Erben zufrieden sind. Um Mutmassungen bereits im Vorfeld zu vermeiden, kann ein Testament verfasst werden, das klare Anweisungen für ein Nachlassgericht oder den Willensvollstrecker hinterlässt.

weitere Dienstleistungen