Fachbereich: Firmenrecht

Das Firmenrecht regelt, wie der Name eines Unternehmens auszusehen hat und was er beinhalten muss. Die Eintragung der Firma ins Handelsregister stellt einen wichtigen Schritt bei der Unternehmensgründung dar.

Dienstleistungen

  • Firmenrecht - Name, Firma, Bezeichnung

    Eine Firma bezeichnet den Namen, unter dem ein kaufmännisches Unternehmen sein Geschäft betreibt. Dadurch hebt sich das Unternehmen im Wirtschaftsverkehr von den anderen Unternehmen ab. Das Firmenrecht macht Vorgaben zur Ausgestaltung dieses Namens.

  • Gründungen von Firmen - Rechtliche Beratung und Ausarbeitung von Gründungsdokumenten

    Die Gründung einer Firma richtet sich nach genauen rechtlichen Vorgaben, welche sich je nach Unternehmungsform unterscheiden. Wichtig ist, dass die Firma nicht täuscht und keine öffentlichen Interessen verletzt. Genügt die Firma allen rechtlichen Anforderungen, so wird sie vom Handelsregisterführer in das Handelsregister eingetragen. Es ist empfehlenswert, für die rechtliche Beratung und Ausarbeitung der Gründungsdokumente einen Experten beizuziehen.