Dienstleistung: Reorganisationen

Fachbereich: Merger und Acquisition (M&A)

Geplante und kontrollierte Umgestaltung von Unternehmensteilen

Die Reorganisation ist eine Änderung der bestehenden Organisationsstruktur eines Unternehmens. Typische Anlässe für Reorganisationen sind Fusionen, Unternehmenskäufe oder Sanierungen. Durch das Aufbrechen eingesessener Unternehmenshierarchien, eröffnen sich der Unternehmung neue Chancen, gleichzeitig birgt eine solche Veränderung aber auch Risiken. Wiederstände unter den Mitarbeitenden oder Verluste von Schlüsselpersonen sind keine Seltenheit. Eine erfolgreiche Reorganisation bedarf deshalb eines geschickten strategischen Vorgehens und einer sorgfältigen Planung.

weitere Dienstleistungen