Analyse von Gesuch um Auskunft nach DSG oder Rechenschaftsablage nach Art. 400 OR

Analyse von Auskunftsgesuchen nach DSG und/oder Begehren um Rechenschaftsablage nach Auftragsrecht (Art. 400 OR) und Unterbreitung massgeschneiderter Vorschläge für die Behandlung.

Auskunftsgesuche nach DSG und/oder Begehren um Rechenschaftsablage nach Auftragsrecht (Art. 400 OR) sind - namentlich gegenüber Finanzinstituten, aber auch in anderen Dienstleistungsbranchen - häufig der erste Schritt von Kunden im Hinblick auf eine gerichtliche Auseinandersetzung. Deshalb empfiehlt sich eine frühzeitige, sorgfältige Analyse der Risiken mit Blick auf die Struktur der betroffenen Datensammlung und der konkreten Kundenbeziehung und eine strategische Festlegung des geeigneten Vorgehens bei der Behandlung vor diesem Hintergrund, bei der wir Sie mit unserer Prozessrechts-Expertise unterstützen.

Unsere Leistungen:

  1. Analyse des Auskunftsgesuchs und/oder Begehrens um Rechenschaftsablage und der Angaben zur betroffenen Datensammlung.
  2. Besprechung von 90 Minuten zur Erarbeitung massgeschneiderter Vorschläge für die Behandlung.

Die Bereitstellung der geschuldeten Auskunft und/oder Rechenschaft und die Reaktion gegenüber dem Gesuchsteller ist nicht enthalten, sondern wird nach Aufwand - der je nach Fall stark variieren kann - verrechnet.

 


Jetzt passenden Experten fragen

Expertenprofil
Sprachen
Zusatzberatung**
Reaktionszeit
Dauer
Preis*
Sprachen:
Deutsch
Französisch
Englisch
Zusatzberatung: CHF 350 exkl. MWST
Reaktionszeit: 24 Stunden
Dauer: nach Verfügbarkeit für Besprechung
Preis:  CHF 600-800
Auswählen

* Der Produktpreis/Kostenumfang kann sich erhöhen, wenn zusätzliche Abklärungen nötig sind oder die für das Produkt notwendigen Dokumente und Voraussetzungen nicht vorliegen. Die Einzelheiten werden zwischen dem Kunden und Experten geregelt.

** Falls der Kunden zusätzliche Beratung wünscht im Fachbereich des Produkts aber ausserhalb des Produkterstellungsprozesses (z.B. Produktverwendung oder verwandte Problemstellungen). Die Einzelheiten werden zwischen dem Kunden und Experten geregelt.